Glühend

Galerie von Glühend

Glühend

Frühjahr / Sommer 2019 Farbtrends

Frühjahr / Sommer 2019 Farbtrends

Wenn alles gut und fertig ist, können wir uns endlich zurücklehnen und untersuchen, wie die endgültige Farbe für Frühjahr / Sommer 2019 aussehen wird.

Während es so aussieht, als ginge es bei vielen um das Mischen von Farben und Drucken, sind auch die Farben von Frühling / Sommer 2019 bemerkenswert. Pastellfarben treten immer wieder auf, zusammen mit satten, warmen Tönen, die sich tatsächlich ein wenig herbstlich anfühlten.

Vielleicht sind wir nicht ganz bereit, den Frühling anzunehmen?

Glühend

Mango Mojito, Toffee und einige dunklere Kräuter wie Terrarium Moss und Pepper Stem gaben uns die oben genannten Herbststimmung, aber wir können ihren raffinierten Charme nicht leugnen.

Die definitivsten Landebahnfarben für Frühjahr / Sommer 2019 sind natürlich Gelb, das in Form von Aspen Gold, Pastell Gelb, Kurkuma und Zitronenverbene auftaucht.

Gelb ist eine fröhliche Unisex - Farbe, daher war es ein Vergnügen, die manchmal kalten Start- und Landebahnen im Frühjahr / Sommer aufzuwärmen.

Zu den anderen hervorstechenden Farbfamilien zählen verschiedene Rosatöne, darunter das besonders laute Magenta von Pink Peacock und einige wunderschöne Blautöne in Form von Dark Eclipse, Clearwater Blue und Royal Princess Blue.

Hier finden Sie die wichtigsten Farbtrends für Frühjahr / Sommer 2019, einschließlich der und anderer Lieblingsfarben der Designer!

Glühend

Farbtrends für die Start- und Landebahn im Frühjahr / Sommer 2019: Inhalt

Beginnend mit den Farbtrends des Frühjahrs 2019 mit der zartesten Note haben wir diese pudrige rosa Farbe, die auch so vielseitig ist und sich perfekt mit allen anderen Farben auf dieser Liste kombinieren lässt.

Von Oberbekleidung über prinzessinentaugliche Abendkleider bis hin zu eleganten Outfits war diese nude-getönte Rouge-Farbe auf den großen Landebahnen allgegenwärtig.

Brandon Maxwell umarmte den perfektesten Rouge-Roseton für ein paar atemberaubende Kleider, unter denen die bodengleiche Plisseezahl unser Favorit ist.

Brachte Ballettrosa auf die nächste Stufe und kombinierte es mit sanften Stoffrosendetails, um eines der femininsten Kleider für den Frühling zu verschönern.

Glühend

Viel bodenständiger und eleganter war die pudrige Ballett-Pink-Interpretation von Boss, in der wir ein bürofertiges Zweiteiler-Modell sahen, das aus einer locker sitzenden, taillierten Hose, einem mühelosen Trenchcoat und einem durchsichtigen Hemd bestand, das darunter getragen wurde.

Auf den Laufstegen von Dion Lee, Diane von Furstenberg und anderen tauchte errötendes Rosa in vielen Schattierungen auf.

Leicht wie Luft und prinzessinisch im Kern, ist Pressed Rose die Farbe, die die schamlose Weiblichkeit umfasst, die während des Modemonats auf den Laufstegen so ikonisch war.

Dieses kostbare Pastellrosa ist ein Hauch von Wärme, besonders im Vergleich zu seinem Bruder Sweet Lilac.

Marc Jacobs 'Frühlingskollektion war voller kindlichem Luxus und weiblicher Opulenz, weshalb es eine Selbstverständlichkeit war, diese Farbe sowohl in Merengue-Kleidern als auch in zu sehen.

Glühend

Die gleichen Anmerkungen gelten für die noch übertriebenere feminine Kollektion, die bei Preen von Thornton Bregazzi präsentiert wird.

In diesem Frühjahr 2019 erschien der Farbtrend sogar auf eher gedämpften und glatten Landebahnen wie Pyer Moss und Prada.

Dieses Babyrosa hat nur einen Hauch von Lavendel und ist damit eine der coolen Farboptionen der Farbtrends im Frühjahr 2019.

Es ist eine sanfte Farbe, die weiblich, aber nicht süß ist.

Designer dieser Saison verwendeten es sowohl in schlanken, minimalistischen Designs als auch in einigen mädchenhaften Kreationen.

Glühend

gab uns das ultimative Kleid in Sweet Lilac: ein einfaches Kleid mit einem voluminösen Rock und geschwollenen Ärmeln, gepaart mit einem Strohhut für einen rustikalen Look, der weder melodramatisch noch sentimental wirkt.

Bei Rodarte war die Verwendung von Sweet Lilac schamlos weiblich, da es die Farbe der Wahl für Kleider war, die mit Tüll, Spitze und Rüschen überfüllt waren.

Es gab auch viel Sweet Lilac auf dem Laufsteg von, da der Pastellton gut zu dem legendären Tweed der Marke passt.

Lavendel ist ein weiteres Pastell, das im Frühjahr / Sommer 2019 in den Farbtrends auftauchte.

Es ist ein kühler Farbton, der gut mit weicheren Gelbtönen sowie mit einem tiefen neutralen Farbton wie Eclipse oder Brown Granite funktioniert.

Glühend

Dieser weiche Farbton zeigte sich am schönsten in einem Wickelkleid von Kate Spade New York, das mit passenden Stiefeln und einem Kopfschmuck kombiniert wurde.

Auf der Landebahn von Molly Goddard war Femininity zu sehen. Lavendel war die Farbe der Wahl für ein kurzes Feen-Kleid mit floralen Applikationen.

Lavender wurde bei Marc Jacobs für eine der weniger hyperfemininen Optionen verwendet - eine Kombination aus knabenhaftem Blazer und Shorts mit einer großen Schleife um den Hals.

Bei Ashish tauchte blasser Lavendel in sexy Outfits wie engen Tanktops und kurzen Röcken auf.

Diese leuchtende Koralle passt perfekt zwischen Orange und Pink und hellt jedes Ensemble auf.

Glühend

Von allen Farbtrends im Frühjahr / Sommer 2019 ist dieser möglicherweise der saisonal am besten geeignete.

Es ist eine Farbe, die an fruchtige Getränke, hübsche Blumen und tropische Ferien erinnert.

Bei der Zero + Maria Cornejo-Show, bei der seidige Outfits die Landebahn aufhellen, haben wir den delikaten Einsatz sehr genossen.

Die Mitte der Landebahn war unterbrochen von einem plötzlichen Strom von Ensembles, die reich an lebenden Korallen waren, darunter ein einfarbiger Anzug und viele wunderschön bedruckte Creme- und Korallenkleider.

Wir haben auch viele Living Coral-Nummern gesehen, die die Show in Adeam eröffnet haben.

Glühend

Pink Peacock ist ein intensives Magenta, das nicht ignoriert werden kann.

Es ist einer der auffälligsten Farbtrends im Frühjahr 2019 - ein Farbton, der so auffällt, dass nur wenige es wagen würden, ihn alleine zu tragen.

Stattdessen kann es mit neutralen Farben gemischt und in eine arbeitsgerechte Option verwandelt werden oder mit warmen Farbtönen wie Kurkuma oder Aspen Gold für das perfekte farbblockierte Outfit gemischt werden.

Bei einer Show wie der von Balenciaga gab es jedoch nie die Absicht, etwas abzumildern oder einen Farbton wie Pink Peacock zu wählen.

In diesem Sommer 2019 wurde der Landebahnfarbe die größte Aufmerksamkeit geschenkt, da hier ein eng anliegender Mantel sowie ein komplettes Ensemble mit einem hoch taillierten Rock und einer übergroßen Bluse mit massiven Ärmeln hergestellt wurden.

Glühend

Eine andere Marke, die Pink Peacock in vollem Umfang nutzte, war Area, wo wir ein sexy Lederkleid in dieser auffälligen Farbe sahen.

Fiesta mehr als verdient den Titel des Roten der Saison.

Dies ist ein echtes, sommerliches Rot mit wärmeren Untertönen und viel Feuer.

Es ist ein leidenschaftlicher, aufregender Farbtrend für das Frühjahr 2019, der sowohl in der Abendgarderobe als auch in der Freizeitgarderobe und in Dessous eine echte Glanzleistung erzielt.

Mit Fiesta Red wurde ein wunderschönes Kleid hergestellt und allen Arten von Anzügen ein kritzelnder Akzent verliehen.

Glühend

Die Kollektion von Emilia Wickstead war raffiniert, minimalistisch und voller monochromer Looks, sodass Kleider in diesem lebhaften Rot die Farbe wirklich in den Mittelpunkt rücken ließen.

Die Landebahn von Simone Rocha verkörperte eine viktorianische Sensibilität mit konservativen Designs, die wenig Haut oder Figur zeigten.

Die Verwendung von Fiesta Red sowohl für volle Kleider und Jacken als auch in Form und Akzenten verlieh der Kollektion jedoch ein wenig Überschwang.

Trotz seines Namens ist Jester Red keine scherzhafte Farbe.

Es ist ein tiefes, intensives Rot, nur ein paar Nuancen von Burgunder entfernt.

Glühend

Es passt gut zu warmen und kühlen Frühjahr / Sommer 2019-Farbtrends, ist aber am bemerkenswertesten, wenn es alleine getragen wird.

Zum Auftakt der Rodarte-Show tauchte in Jester Red ein wirklich prächtiges Outfit mit gekräuselten Shorts und einer unmöglichen Menge Tüll auf, das einige der mädchenhafteren Töne ausgleicht, die später die Landebahn beherrschten.

Dieses tiefrote Muster verleiht einem trägerlosen Overall bei GMBH eine luxuriöse Note.

Ein kurzes Kleid in Jester Red, das mit einem Hauch von Glanz überzogen war, war eine große Erleichterung für das, was in dieser Saison sonst eine sehr schwarz dominierende Kollektion hatte.

Das gleichnamige Gewürz hat gerade einen Moment Zeit, da es für seine ernsthaften gesundheitlichen Vorteile bekannt ist.

Glühend

Wenn Sie nicht vorhaben, Kurkuma-Latte zu tuckern oder Kurkuma-Joghurt-Gesichtsmasken zu verwenden, können Sie möglicherweise einige dieser Vorteile nutzen, indem Sie Kurkuma als einen der Farbtrends im Frühjahr / Sommer 2019 tragen.

Es ist ein kaum zu übersehender gelb-oranger Farbton, der besonders gut zu Braun-, Rot- und sogar Blautönen passt.

Bei Loewe wurde Kurkuma mit Grün und Bräune gepaart.

Es war der perfekte Farbton für ein gemütliches Pulloverkleid sowie für ein seidiges Hemd mit Knöpfen.

Ein Paar Crochet Shorts in Gelbwurzfarbe und eine dazu passende Jacke waren die perfekte Verkörperung des Sommers.

Glühend

Einen ähnlichen Effekt hatten wir bei einem Kurkuma-Spitzenkleid, das bei Self-Portrait getragen wurde.

Nehmen Sie Zitronenverbene, geben Sie einen Spritzer Sahne hinzu und Sie erhalten den schönsten Pastellgelbton, der leicht zu einem der Farbtrends des Frühjahrs 2019 wurde.

Dieser wunderschöne Eigelb-Farbton passt gut zu anderen Pastelltönen und sorgt für den perfekten Frühlingstag-Look.

Tragen Sie Pastellgelb in Kleidern, wie in der Haut-entblößenden Nummer, die wir bei Jonathan Simkhai gesehen haben, oder den ultra-femininen Erfindungen bei Rodarte.

Wir haben auch Eigelb-Pastellgelb gesehen, das für elegante Trenchcoats bei Escada, für verschiedene Separate bei Mariam Nassir Zadeh und für elegante Hosenanzüge bei Tibi verwendet wurde.

Glühend

Gelb war einer der trendigsten Farbtrends im Sommer 2019, wobei Zitronenverbene zu den weichsten der Gruppe gehörte.

Es ist fröhlich, zitronig und lecker.

Es ist ein gelber Farbton, der sich besonders gut mit einigen Blautönen und Pastelltönen kombinieren lässt, die wir auch auf der Landebahn gesehen haben.

Etro präsentierte in dieser Saison eine sehr farbenfrohe Kollektion mit vielen Mischdrucken, die einen monochromen Anzug aus Zitronenverbene zu etwas ganz Besonderem machen.

Eine Chanel-Kollektion mit vielen Pastelltönen ist zu erwarten, aber wir müssen dennoch zugeben, dass wir die Art und Weise, wie Lemon Verbena in Rockanzügen und Sommerkleidern besonders hell wirkte, sehr genossen haben, insbesondere neben allen Rosa, Flieder und Babyblau.

Glühend

Aspen Gold ist im Vergleich zu Zitronenverbene ein etwas tieferes Gelb mit nur einem Hauch von Orange.

Es ist ausgeglichener und passt besser zu Rottönen wie Koralle oder Fiesta.

Trotzdem ist es immer noch eine unbestreitbar sonnige Farbe, die ihren Platz in Ihrer Garderobe der Farbtrends des Frühjahrs 2019 verdient.

Carolina Herrera spielte für ihre Frühjahrs- / Sommerkollektion mit allen Gelbtönen, aber eine Aspen Gold Jacke war eine unserer Favoriten.

Die Verwendung wirkungsvoller Farben war auf der Landebahn von Brandon Maxwell exquisit, wo Aspen Gold-Kleider absolut köstlich waren.

Glühend

Mango Mojito kommt uns trotz seines köstlichen und tropischen Namens nicht als sommerliche Farbe vor.

Wir finden es ziemlich herbstlich, aber seit wann mögen Designer es, Regeln zu befolgen?

Seine Präsenz auf der Liste der Farbtrends im Frühjahr / Sommer 2019 war unbestreitbar und es ist mit Sicherheit schön genug, um es zu verdienen.

Unsere Lieblingsiteration von Mango Mojito war ein wunderschönes Seidenkleid mit einer Schulter auf der Pyer Moss-Landebahn.

Es floss elegant auf der Landebahn und fügte sich perfekt in die Haut des Models ein.

Glühend

Wir haben bei Pyer Moss gesehen, dass die Farbe auf mehreren anderen Kleidungsstücken zu sehen ist, einschließlich eines Sweatshirts und eines Herrenanzugs.

Auf der Landebahn von Carolina Herrera standen helle, fröhliche Farben des Sommers 2019 im Vordergrund. Mango Mojito zeigte sich auf Jacken und einem besonders unvergesslichen Seidenkleid.

Wir haben es mit Rottönen, Grüntönen und Korallen gepaart gesehen, um erstaunliche Effekte zu erzielen.

Von allen Farbtrends im Frühjahr / Sommer 2019 ist dieser der dualistischste.

Moosgrün ist ein natürlicher, üppiger Farbton, der an kühle Wälder und Schlangenreben erinnert.

Glühend

Insofern passt es gut zu allen floralen und blumigen Nuancen dieser Saison, die so reichhaltig waren. Diese Farbe zeigte sich jedoch auch auf vielen Landebahnen als militaristische Nuance, als Teil der Frauen als Kriegermentalität, die die Feministinnen gepackt hat Welt über.

Terrarium Moosgrün tauchte auf den Landebahnen von Sies Marjan und Sacai auf und wirkte wild. Die Models waren streng gekleidet und dachten, sie wären bereit für den Kampf.

Maria Grazia Chiuri schaffte es, die Dualität dieser Farbe zu übertreffen, indem sie Outfits kreierte, die aus einem Teil Dschungelforscher und einem Teil Soldat bestückt waren.

Pepper Stem ist das leichtere, wärmere Geschwisterchen von Terrarium Moss.

Trotzdem ist es immer noch ein gedämpfter und natürlicher Farbton.

Glühend

Es strahlt Gesundheit aus und erinnert an Erneuerung. Es ist ein natürlicher Bestandteil der Landebahnfarben des Frühjahrs 2019.

Wir haben diesen Ton sowohl bei Jacken von Acne Studios als auch bei Monochrom-Outfits von Acne Studios gesehen.

Es sah auf lässigen, hoch taillierten Hosen umwerfend aus.

In einer Zeit sanfter Naturtöne und Pastellfarben schreit und schreit Neongrün und verlangt, gehört zu werden.

Alle Arten von Neons tauchten im Rahmen der Farbtrends im Frühjahr / Sommer 2019 auf, insbesondere auf Laufstegen, die von der Punk-Sensibilität der Achtzigerjahre inspiriert waren.

Glühend

Neongrün ist definitiv die lauteste Farbe der Landebahn im Frühjahr 2019.

Jeremy Scott setzte Neongrün großzügig ein und verwendete es für Jacken, Kleider und sogar einen besonders einprägsamen Overall.

Bei Cushnie wurde Neongrün für das verwendet, was sich als nicht charakteristisch für den Schatten anfühlte: Carly Cushnie fertigte damit weiche und fließende, aber minimalistische Kleider.

Die laute Einstellung dieser Farbe des Frühlings 2019 wurde durch die Punkrock-Designs verkörpert, die wir in den Frühlingskollektionen von Natasha Zinko und Off-White sahen.

Die meisten Pastellfarben im Frühjahr / Sommer 2019 waren Variationen von Pink und Lila, aber auch klares Wasserblau war äußerst auffällig.

Glühend

Blau ist bereits ein beruhigender Farbton, aber seine Pastell-Iteration ist zweifach so, dass ein Gefühl fröhlicher Ruhe entsteht.

Die Landebahnfarbe des Frühjahrs 2019 war besonders auf der einfarbigen, pastellschweren Landebahn von Emilia Wickstead zu sehen, wo sie in fließenden Kleidern und langen Jacken auftrat.

Dieser hellblaue Farbton soll wirklich fließen, oder zumindest dachten die Designer.

Andere Landebahnen, auf denen elegant fließende Outfits in klarem Wasserblau präsentiert werden, waren Tibi, Hugo Boss, Erdem und Roland Mouret.

Ein plissiertes Kleid in klarem Wasser bei Givenchy sorgte für Wellen und erreichte einen beinahe ikonischen Status.

Glühend

Clearwater Blue ist auch der Hauptfarbton von verwaschenem Denim, der zu den Modetrends der Saison gehörte. Daher tauchte dieser Farbton auf Jean-Outfits in Balmain und vielen anderen Landebahnen auf.

Blau ist eine Farbe, die mit ruhigem, selbstbewusstem Luxus verbunden ist, und Princess Blue ist seine glänzende, lebhafte und dennoch tiefe Wiederholung.

Es war einer der wenigen kühlen Farbtöne, die in den Farbtrends des Frühjahrs / Sommers 2019 zu sehen waren, aber seine Pracht ließ es funktionieren.

Kurkuma und Mango Mojito sind zwei Farbtöne, die es gut ergänzen und die Dinge für den Frühling hell halten.

Bei 3,1 Phillip Lim wurde das Königshaus dieser Farbe wirklich begrüßt, da es in einem luxuriösen und voluminösen Outfit aus zerdrücktem Organza verwendet wurde.

Glühend

Es zeigte sich auch in einem Negligee-Outfit bei Dion Lee.

Auf der Adeam-Landebahn herrschten auch Monochrome, und wunderschöne blaue Kleider zogen die Aufmerksamkeit auf sich.

Ein herausragendes Merkmal aller Farbtrends im Frühjahr / Sommer 2019 ist Silber - das einzige Metallic auf dieser Liste mit einem sehr wohlverdienten Platz.

Silber ist eine Farbe, die gleichzeitig luxuriös und doch wild, futuristisch und doch historisch ist, und tatsächlich haben wir sie auf den Start-und Landebahnen in jeder dieser Iterationen gesehen.

Fierce kam mit freundlicher Genehmigung von Givenchy, mit silbernen Kleidern, die uns an Kettenhemden erinnerten.

Glühend

In der Rodarte-Kollektion drehte sich alles um viktorianischen Charme, mit einem silbernen Kleid voller Rüschen und Romantik.

Strukturierte Silberjacken bei Balmain waren purer Futurismus, während Metallkorsetts einen Hauch von Wildheit aufwiesen.

Ein silbernes Top von Isabel Marant war einfach schick und modern.

Kurze silberne Kleider machten auf dem Laufsteg von Celine Spaß.

Toffee ist warm und köstlich und passt wunderbar zu den meisten Hauttönen.

Glühend

Es war eine Wohltat, diese Farbtrends im Frühjahr 2019 zu sehen.

Gepaart mit den wärmeren Rottönen und Gelbtönen würde es einen Herbsteffekt erzielen, der in der Jahreszeit seltsam war, aber in einer analogen Kombination mit Sojabohnen auch klassisch aussehen könnte.

In diesem Frühjahr 2019 war die Farbe auf der Landebahn von Coach 1941 allgegenwärtig, besonders auf Mänteln und Jacken, ganz zu schweigen von Accessoires.

Toffee war im Grunde die absolute Neutrale für die Eröffnung der Runway-Show bei Max Mara, mit allen möglichen Jacken, Hosen und sogar einem sexy Overall.

Es zeigte sich auch auf Mänteln auf der Landebahn Nr. 21 und in kompletten Outfits bei und Fendi.

Das könnte Sie auch interessieren

 

Tags über Glühend